Forever Young: Gegen das Alter ist noch kein Kraut gewachsen

… oder etwa doch? Und ob, sagen unsere Kunden timeblock und Dr. Harald Gerny sowie seine Gattin Gabriela Gerny. Sie alle haben nämlich ein Ziel gemeinsam: die Erhaltung und Wiedererlangung frischer, jugendlicher Haut. 

Medienarbeit für timeblock® und Dr. Harald Gerny

Für immer jung sein – ein Traum von Vielen. Die Suche nach dem perfekten Produkt ist nicht einfach, das Angebot im Anti-Aging-Dschungel scheint endlos. Zwei Hersteller der Beauty-Branche, die sich die Anti-Aging-Forschung zur Mission gemacht haben, sind unsere Kunden timeblock® und Dr. Harald Gerny mit seiner Frau Gabriela. Sie gehen dafür sogar bis ans andere Ende der Welt oder forschen über zehn Jahre lang. Wir haben dafür die Medienarbeit übernommen.

Timeblock stoppt den Hautalterungsprozess (c) Timeblock

Wirkstoffe aus den Blue Zones

Vor knapp zwei Jahren gelang der Anti-Aging-Forschung eine Sensation: Neueste Studienergebnisse der Universität Wien zeigten erstmals die positive Wirkung von pflanzlichen Antioxidantien auf die Zellalterung. Der Schweizer Anti-Aging-Nährstoffkomplex timeblock® hat so beweisen, dass Grüntee, Shiitake Pilze, Weizengras & Co. tatsächlich unser Leben verlängern. Nun hat das gleichnamige Unternehmen eine Pflegelinie lanciert, welche dank pflanzlichen Wirkstoffen aus den Blue Zones (Gebiete auf der Welt, an denen die Menschen am ältesten werden) auch die sichtbare Zellalterung rückgängig gemacht. Nebst dem Alterungsprozess, der dank den hochwertigen Nährstoffen gestoppt wird, fühlt man sich körperlich zusätzlich fitter und wacher. Unsere Teammitglieder Annina und Anna durften die Produktlinie testen, um den Medien ihre eigene Geschichte zu erzählen. Was man sicher sagen kann: Seit sie timeblock® nehmen, sind die beiden sogar früh morgens kaum mehr zu stoppen!

Das neue Dr. Gerny N°1 Serum ist pünktlich zu Weihnachten auch zusammen mit der Dr. Gerny No°1 Creme erhältlich (c) Dr. Gerny

Luxuriöseste Pflegelinie der Welt

Was befindet sich wohl unter dem Weihnachtsbaum der Reichen und Schönen? Wir lüften das Geheimnis: Natürlich die teuerste Luxus-Kosmetik der Welt! Im Dezember 2019 lancieren Dr. Harald Gerny und Gabriela Gerny das neue N°1 Serum. Über zehn Jahre Forschung wurden investiert, um optimale Ergebnisse im Kampf gegen Falten zu erzielen. 2017 wurde bereits die «N°1 – worldwide most luxury cream» lanciert, deren Erfolge von der Wirksamkeit der speziellen Inhaltsstoffe zeugen. In der Kosmetik der Stars und High Society stecken Hightech und edelste Wirkstoffe aus der pflanzlichen Stammzellenforschung. Der Price Tag des neuen Serums: satte 7’000 Franken! Die Produkte sind dafür ein echter Hingucker in jedem Badezimmer: Mit Swarovski Kristallen besetzt und einem goldenen Flakon begeistern die Gernys jeden Liebhaber von Luxuskosmetik. 

Was lernen wir daraus? Produkte, die nicht nur wissenschaftlich fundiert sind, sondern auch eine tolle Geschichte erzählen oder Stoff für eine Story bieten, stechen aus der Masse – und sind vielleicht sogar das perfekte Weihnachtsgeschenk für dieses Jahr.