Engadin St. Moritz

 

Wir begleiteten im Sommer 2018 die Erstkommunikation rund um das neue dynamische Preismodell des Engadin St. Moritz Mountain Pool. Auf die Wintersaison 2018 führte das Oberengadin ein im Alpenraum einzigartiges Preismodell für die Skipässe ein. Der sogenannte Snow-Deal richtet sich vor allem an Online- und Frühbucher. Wir durften die Tourismusregion und die Oberengadiner Bergbahnen in der strategischen Kommunikation rund um das neue Preismodell unterstützen. Im Vorfeld der Lancierung setzten wir diverse PR-Massnahmen, einen Medienevent sowie mehrere Content Produktionen um. Auf diese Weise konnten wir die Medien sanft an die Neuerung heranführen. Als Resultat winkte eine entsprechend breite Berichterstattung über den neu eingeführten Snow-Deal.

Lancierung Snow-Deal mit Content Produktionen

Komplexe Preismodelle sind für Konsumenten oft schwer zu begreifen. Da derlei Texte über technische Details nicht sehr lesefreundlich sind, kam unser Lieblings-Ansatz zum Zug: Storytelling! Rund um die Lancierung des Snow-Deal planten und setzten wir daher zwei Content Produktionen um, welche die Vorteile des neuen Preismodells einfach erklärten:

  1. Da viele Menschen visuell aufbereitete Informationen besser aufnehmen und verarbeiten können, liessen wir zum Saisonstart 2018 ein Erklärvideo produzieren. Das animierte Video erklärt die Vorteile und die Funktionsweise des Modells einfach und unkompliziert.
  2. Zusätzlich zur ersten, abstrakten Erklärung, produzierten wir ein “real life”-Beispiel. Bei der zweiten Content Produktion bauten wir bewusst ein Augenzwinkern in die Storyline ein, damit Konsumenten das Preismodell mit positiven Emotionen verknüpfen. Kreiert haben wir eine klassische Alltagssituation: Eine Mutter möchte mit ihrem erwachsenen Sohn Skifahren gehen und frühzeitig Skitickets buchen, um zu Sparen – die Mutter entdeckt den Snow-Deal. Der junge Herr hat allerdings keinen Kopf dafür, sich über das neue Preismodell zu informieren und bucht im Gegensatz zu seinem Mami sein Ticket erst vor Ort – natürlich für einen höheren Preis: “Tja, s’nögscht mal besser ufs Mami lose!”

PR-Stunt Snow-Dealer

Zum Start der Wintersaison 2019 galt es dann, den Snow-Deal frühzeitig in das Gedächtnis derjenigen Konsumenten zu rufen, für die der Winter noch in weiter Ferne lag. Deshalb setzten wir erneut auf die Erfolgskombo PR-Stunt und Content Produktion für Engadin St. Moritz. Hierfür griffen wir in unsere Storytelling-Trickkiste und machten aus dem Snow-Deal den Snow-Dealer. Als solchen engagierten wir den Schweizer Comedian Kiko, der in der Stadt Zürich für Aufsehen sorgte: Er fragte die Passanten in aller Öffentlichkeit, ob sie bei ihm Schnee kaufen wollen, denn er hätte den besten Deal. Natürlich handelte es sich beim angebotenen Gut um echten Schnee aus dem Engadin – das verstanden aber nicht gleich alle. Die lustigen Reaktionen hielten wir mithilfe von versteckten Kameras fest. Nach der exklusiven Veröffentlichung auf 20 Minuten wurde das Video wie verrückt geteilt um in der TV-Sendung Tele Top-Talk ausgestrahlt.