SunIce Festival St. Moritz

 

Die Medienarbeit für ein Festival ist immer spannend. Und Kunden, die etwas verändern wollen und eine Vision haben, sind für uns besonders inspirierend. Loris und Quirin Moser sind zwei Studenten, die frischen Wind in ihre Heimat St. Moritz bringen wollen. Statt Alpenstille soll eine Lifestyle-Experience im Rahmen eines Festivals auf Salastrains wieder jüngeres Publikum anlocken.

Mit ihrer Idee stiessen sie nicht nur in St. Moritz auf offene Ohren. Wir unterstützen die beiden Jungunternehmer und ihr Team bei der Medienarbeit rund um das neue SunIce Festival St. Moritz, welches mit internationalen DJ-Acts wie Diablo, Alan Walker, Lost Frequencies oder Charlotte im Line-up glänzte. Daneben standen Winteraktivitäten wie Skifahren, E-Snowmobile Cruising, Paragliding oder Hanggliding auf der Agenda des ersten SunIce Festivals. Eine einzigartige Kombination, die die beiden in der Sendung Top Talk gemeinsam mit ihrer Vision für St. Moritz erläuterten. Sogar die deutsche Lifestyle-Sendung Taff, welche täglich auf Pro7 zu sehen ist, war in den Startlöchern, um das Grossevent vom 13. bis 15. März 2020 zu begleiten.

Wegen des Verbots von Grossveranstaltungen im Rahmen der Coronakrise musste das Festival auf 2021 verschoben werden. Wir freuen uns schon jetzt, den Festival-Newcomer erneut bei der Medienarbeit unterstützen zu können.

Medienarbeit und Content Produktion mit Influencern SunIce Festival St. Moritz
Medienarbeit und Content Produktion mit Influencern: Im Vorfeld des SunIce Festivals setzten die Organisatoren auf bekannte Gesichter.