Deutsch   |   English

Ferris Bühler

Communications


Stadtturmstrasse 8
CH-5400 Baden/Switzerland

info@ferrisbuehler.com
+41 56 209 15 15


Corvatsch

Im Sommer 2017 schliessen sich die Bergbahnen Corvatsch, Diavolezza und Lagalb zur Dachmarke Corvatsch AG zusammen. 2016 wurde per Ausschreibung nach einer Agentur gesucht, welche eine neue Dachmarke kreiert und den Zusammenschluss kommunikativ begleitet. Wir konnten diesen Pitch für uns entscheiden und betreuen die beliebten Schweizer Berggipfel seither.

Rebranding: fabelhafte Bergwelt

Die neue Dachmarke brauchte eine komplett neue Corporate Identity und ein Corporate Design. Wir setzten hierfür konsequent auf unsere Spezialität, das Storytelling.

DIE AUSGANGSLAGE

  • Die Oberengadiner Bergbahnen Corvatsch, Diavolezza und Lagalb schliessen sich zu einer neuen Dachmarke zusammen, bleiben als Gebiete aber selbstständig
  • Die neu entstandene Corvatsch AG braucht ein neues CI/CD inklusive Logos, Kommunikationsmittel (Broschüren) und begleitende Medienarbeit

UNSERE IDEE

Wir schreiben Geschichte(n)! Jedem der drei Berge liegt ein Fabelwesen zugrunde: Corvatsch bedeutet “der Rabe”, Diavolezza “die Teufelin” und Lagalb “der weisse See”. Zusammen ergeben sie die fabelhafte Bergwelt des Oberengadins. Rabe, Teufelin, und weisser See werden in drei einzelne Logos integriert, die sich zu einem Dach-Logo zusammenfügen lassen. Zusammen mit den zugehörigen Elementen Luft, Feuer und Wasser bilden die drei Fabelwesen den roten Faden in der gesamten Kommunikationsstrategie.


DAS RESULTAT

  • Ein einheitliches CI/CD, das beliebig erweitert werden kann
  • Optisch ansprechende, gut durchdachte neue Logos
  • In Wort und Bild ansprechende Kommunikationsmittel (Image-Broschüren)
  • Ein starker neuer Brand, auf dem man aufbauen kann, um eine gesamte Erlebniswelt zu schaffen

Launch-Event

Zur Einführung des neuen CI/CD und der neuen Logos durften wir einen Event für Partner und Medien planen und durchführen. Dieser war natürlich ganz im Sinne der “fabelhaften Bergwelt” gehalten.

DIE AUSGANGSLAGE

  • Am 3.2.2017 sollten die neue Dachmarke Corvatsch AG und die neuen Logos an einem denkwürdigen Event der Öffentlichkeit vorgestellt werden
  • Der Anlass sollte in spektakulärer Art und Weise die neue “fabelhafte Bergwelt” widerspiegeln

UNSERE IDEE

Die drei Fabelwesen und die zugehörigen Elemente sollte sich als roter Faden auch durch den Launch-Event ziehen. So wurde das jeweilige Logo von einem besonderen “Botschafter” überbracht: Corvatsch flog mit einem Fallschirm-Springer vom Himmel, Diavolezza kam mit einer Burlesque-Tänzerin aus dem Feuer und Lagalb entstand durch Künstlerhand mit einer Motorsäge aus einem Eisblock. Natürlich war auch die kulinarische Komponente passend dazu gehalten.


DAS RESULTAT

  • regionale und nationale Berichterstattung zu der neuen Dachmarke, dem Rebranding sowie dem Launch-Event
  • Öffentliche Bekanntmachung der “fabelhaften Bergwelt des Oberengadins”
  • Positionierung des neuen Brands als kreativ, ideenreich und ungewöhnlich
  • Knüpfen von neuen Kontakten in der Tourismus- und Medienbranche sowie Pflegen der bestehenden Kontakte

 

HIGHLIGHT VIDEO LAUNCH EVENT